Projekt Beschreibung

Raujoch (Josef-Pixner) Biwak
Pfelders (IT), Ötztaler Alpen

Das Rauhjoch Biwak (auch Josef Pixner Biwak genannt) wurde 2002 errichtet und liegt am „Tiroler Höhenweg“ zwischen der Zwickauer Hütte und dem Rauhjoch auf einer Höhe von 2.707 m. Das Biwak befindet sich auf der italienischen Seite der Ötztaler Alpen und ist im Besitz des Südtiroler Alpenvereins.

Projektdetails

HÖHE

2.700m

DATUM

Juli 2002

KUNDE

Italienischer Alpenverein

PROJECT TYPE

Typ 22 Alu

PROJEKTTEAM

Italienischer Alpenverein, Gemeinde Pfelders

Projekt Gallerie

© POLYBIWAK

© Italienischer Alpenverein

Schutz für Mensch und Maschine

Benötigen auch Sie eine Forschungsstation, Notbiwak oder Unterkunft?

JETZT KONTAKTIEREN